Kontakt  |  Support

Gebrauchtwagen- + Tachocheck

Der Kauf eines Gebrauchtwagens
weist einige Tücken auf

wie z.B. die Tachomanipulation. Laut Polizeiangaben sind jährlich 2 Millionen Gebrauchtwagen-Käufer von Tacho-Tricksern betroffen. Auch als privater Verkäufer kann eine unwissentliche Tachomanipulation Folgen für Sie haben. Denn alle Verkäufer - auch Privatverkäufer - haften für die Richtigkeit der Laufleistung beim Verkauf. Das hat das Oberlandesgericht Oldenburg, Az. 1 U 65/15, Urteil vom 18.05.2017 entschieden. Wenn Sie also die Möglichkeit einer Prüfung haben, nutzen Sie diese im eigenen Sinne. Fair beim Auto(ver)kauf!

Mit unserem Gebrauchtwagensiegel kaufen Sie sicherer:

  • Geprüfte Fahrzeug-Qualität durch neutrale und zertifizierte Hüsges-Gutachter
  • Unfallschaden-Prüfung
  • Technische-Prüfung
  • Ausstattungs-Prüfung
  • Inspektions-Check
  • Reifen-Check
  • Umfängliche Bebilderung des Autos und der möglichen Schäden
  • Laufleistungs-Manipulations-Kontrolle durch Carly App

Fazit: Mit diesem Siegel schauen Sie genauer hin. Das bedeutet, dass Sie am Ende sehr viel Geld sparen können und länger Freude an Ihrem Fahrzeug haben.

Wer ist Carly:

Carly - Connected Car ist weltweit die Nummer 1 im Bereich Auto-Apps. Das Technologieunternehmen aus München hat sich im Endkonsumentenmarkt vor allem durch den Gebrauchtwagen Check, einer einzigartigen Funktion, die Tachobetrug an Fahrzeugen entlarvt, einen Namen gemacht. Diese Funktion ist bei keinem anderen Anbieter verfügbar.

Carly ermöglicht eine bisher fehlende Transparenz in der Automobilwelt. Viele hunderttausend App-User weltweit vertrauen auf die App-Lösungen von Carly.

In kürzester Zeit lässt sich auf Knopfdruck und ohne Fachwissen über Smartphone oder Tablet eine Tiefendiagnose der Fahrzeugelektronik in Herstellerwerkstatt-Qualität erstellen und so frühzeitig ein Problem erkennen, das evtl. zu einem späteren Zeitpunkt eine teure Reparatur hervorgerufen hätte. Mit dem bekannten Gebrauchtwagen Check können teure Fehlinvestitionen beim Gebrauchtwagenkauf vermieden werden, denn die App-Funktion deckt nicht nur Tachomanipulationen auf, sondern erkennt bevorstehende Motorschäden, macht das Fahrverhalten des Vorbesitzers transparent und zeigt statistische Informationen über vergleichbare Modelle als übersichtliche Grafik an.

Für Carly-Kunden ist außerdem noch eine Kodierfunktion verfügbar. Die gezielt kleine Fahrzeug-Individualisierungen ermöglicht, so lässt sich mit wenigen Klicks, ganz intuitiv die Start-Stopp-Automatik dauerhaft an oder aus stellen. Gegen einen geringen Aufpreis sind In-App-Käufe verfügbar wie beispielsweise eine Batterie-Anlernfunktion.

Das aktuelle, millionenfach genutzte App-Angebot umfasst Carly für BMW (inkl. MINI), Carly für VAG (für VW, Audi, Seat und Skoda), Carly für Mercedes und Carly für Porsche (ab 2018 auch Opel und Renault). In Kombination mit den dazugehörigen Adaptern gehören die Produkte der Münchner zu den innovativsten mobilen Lösungen in der Automobilwelt.

Weitere Informationen zu den innovativen Apps und dem Unternehmen finden Sie HIER.