Restwert

Als Restwert bezeichnet man den Wert eines Fahrzeugs, der bei einem Unfall einen Schaden erlitten hat. Der Restwert wird dabei innerhalb eines Wertgutachtens oder eines Schadengutachtens ermittelt. Besonders relevant ist der Restwert, sobald nach einem Unfall ein Totalschaden vorliegt. Hierbei ist das Fahrzeug entweder aus wirtschaftlichen oder technischen Gesichtspunkten nicht mehr reparaturfähig. Der Restwert gibt in diesem Fall den von einem Sachverständigen oder Gutachter ermittelten Veräußerungswert des Fahrzeugs am Markt an.